Projekt “Austria Grand Prix Neu” startet in Kürze!

Geschätzte Landesverbände,

wie bei der Länderkonferenz kurz vorgestellt, werden wir bald mit einer Umfrage zum Thema „Grand Prix Neu“ starten.

Es ist uns besonders wichtig, euch vorweg zu informieren und laden euch ein, diese Umfrage im Landesverband zu unterstützen, damit der GP nicht von uns alleine geändert wird, sondern mit Hilfe der Erfahrungen, Wünsche, Ideen und Kritik aller Beteiligten!

 Umfrage Oepbv

Folgender Ablauf ist geplant:

Wir werden die Umfrage bei unseren Partnern – die Ausrichter/Lokalbesitzer beginnen, dabei werden wir mit jedem ein persönliches Gespräch führen.

Anschließend erfolgt eine online Umfrage bei unseren Mitgliedern.

 

Wir werden bei dieser Umfrage nicht nur Fragen über Motive zur Teilnahme stellen, sondern auch durchwegs kritische Fragen zur Zufriedenheit mit dem ÖPBV und unseren Partnern.

Die Fragen sollen dazu dienen, die aktuelle Grand Prix Turnierserie in einem gemeinsamen Interesse zu verbessern.

Diese Befragung wird anonym durchgeführt. Die Teilnehmer werden automatisch durch den Multiple Choice Fragenkatalog geleitet, welcher jedoch ausreichend Möglichkeiten für individuelle Kommentare erlaubt.

Einige Fragen erlauben auch Mehrfachantworten. Die Ergebnisse dieser Umfrage werden so rasch als möglich auf unserer Homepage bekannt geben.

 

Bitte helft mit – ladet und fordert alle Obmänner und Mitglieder ein, diese Umfrage zu beantworten, denn nur so, haben alle die Möglichkeit aktiv am Entwicklungsprozess teilzunehmen.

Je mehr Feedback – desto besser die Grundlage für Veränderungen.

Euer Einsatz soll auch belohnt und geschätzt werden – der Landesverband mit den meisten TeilnehmerInnen erhalten drei Startplätze bei einem Grand Prix zur freien Vergabe.

Der ÖPBV übernimmt das Startgeld.

Wir haben in die Vorbereitung bereits viel Leidenschaft in das Projekt eingebracht – bitte versuchen wir nun gemeinsam viele „Antworten und Erkenntnisse“ zu gewinnen.

Danke!

Mit sportlichen Grüßen

 

Bernhard Kaserer

ÖPBV- Sportdirektor