ÖM 2. Disziplin 10er Ball

Da in der ersten Disziplin schon einiges geschehen ist und die zweite Disziplin mit einer Verspätung von knapp 2 Stunden begonnen wurde, konnten sich leider Dominik Ostermann und Andreas Österle leider noch nicht durchsetzen.
Patrick Pomberger und Nico Sallmayer hingegen wieder …
Patrick gewann gegen Armin Stainko (Oberösterreich) mit 7:5 und verlor anschließend gegen seinen 14/1 Gegner vom Viertelfinale (Georg Höberl) mit 5:7.
Nico Sallmayer ist nicht zu stoppen … oder …


Nico gewinnt wiederum 7:4 gegen Günter Buchner, Alexander Filkov 7:2, Stefan Huber 7:4 ehe wiederum im Halbfinale gegen Richard Huber (Salzburg) beim Stand 6:6 bei Nico’s Break die Weiße fällt und er Richard eine “leichte” Aufgabe schenkte welche er nutze zum 6:7…
Wieder Bronze, Gratulation Nico für den sehr anstrengenden Tag.

Teilen erwünscht
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •